Robin Kochs Zeit beim SC Freiburg

Nach drei Saisons beim SC Freiburg, in denen Robin Koch zum Nationalspieler wurde, zieht es den noch recht jungen Innenverteidiger in die stärkste Liga der Welt zu einem der spannendsten Trainer in Europa. Es ist ein Wechsel, der sich nun schon länger abgezeichnet hatte. Der Text wirft einen Blick zurück auf die letzten drei Jahre und die Entwicklung, die Robin Koch unter Streich genommen hat. Weiterlesen

Testspiele und Kaderfragen (Sommer 2020)

1. Transferhemmungen in der Bundesliga

In drei Wochen startet für die Bundesligisten die Pflichtspielphase mit der ersten Runde des DFB-Pokals. Die Kaderplanungen sind aber insgesamt nicht besonders fortgeschritten. Klickt man sich durch die Transferlisten der 1. Bundesliga, gibt es nur wenig zu entdecken. Sané kommt zu den Bayern, Bellingham wurde vom BVB verpflichtet, Gladbach leiht Wolf und Lazaro, Leipzig kompensiert den Abgang von Werner mit einem quasi internen Neuzugang aus Salzburg, Hoffenheim und Frankfurt „tauschen“ Gacinovic und Zuber, Kilian entscheidet sich für Mainz und der Sportclub konnte sich die Dienste von Demirovic sichern. Augsburg und Union setzten besonders auf ablösefreie Spieler. Allein der VfB Stuttgart hat viermal Ablöse gezahlt, um zu versuchen, den Kader mit Stenzel, Anton, Kobel und Endo auf Bundesliganiveau zu heben. Selbst die neureiche Hertha hält sich bisher zurück.
Begehrte Wechselkandidaten wie Ayhan und Dorsch zog es ins Ausland, vielversprechende Spieler wie Vasiliadis und der ablösefreie Stöger haben weiterhin keinen neuen Verein.
Gleichzeitig hört man häufig, dass die Kader aufgrund der finanziellen Einbußen eher verkleinert werden sollen. Doch auch auf der Seite der Abgänge gab es bisher ebenfalls wenig Bewegung, da es auch international diese Transferhemmungen gibt. Weiterlesen

Audio: Zu Gast bei NeuesvonnePommesbude

Ich hab mich mal wieder in lockerer mit Dennis und Alex über Fußball unterhalten. Es geht um die Champions-League und die ausbleibenden Transfers in der Bundesliga.

Den Podcast findet ihr in eurem Podcatcher oder hier: https[Doppelpunkt]//soundcloud.com/dennis-scheffler/77-bayern-zermalmt-barca-pep-nur-noch-scharlatan-transfergefluster

Interview mit Hertha Base zum Abgang von Alexander Schwolow

 

Der Blog „Hertha Base“ hat mir aufgrund des Wechsels zur Hertha ein paar Fragen über Alexander Schwolow gestellt.

Den Text könnt ihr hier lesen.

 

Wer Blog Zerstreuung Fußball mit einer kleinen Spende unterstützen möchte, kann das hier tun. Ziel ist zunächst die Finanzierung der Serverkosten. Käme noch etwas mehr zusammen, würde das Geld in ein Sky-Abo fließen, womit ich nicht immer auf Angebote von Sky-Ticket lauern müsste. Damit läuft ein Spiel ohnehin nur selten 90 Minuten flüssig durch.

Eine direkte Überweisung ist für mich selbstverständlich noch besser:

Empfänger: Michael Tschirwa
IBAN: DE 39 6609 0800 0017 4666 17
BIC: GENODE61BBB
Bank: BBBank
Stichwort: Zerstreuung Fussball